SKFM Monheim
VHS Monheim spendet Erlös der Inventarversteigerung an die „Tafel des SKFM“ Monheim

Das Foto zeigt von links: Dr. Johannes Lill (stv. Leiter der VHS). Rudi Hain (SKFM), Dagmar Keuenhof (VHS-Leiterin), Rudolf Lohrum (stv. SKFM-Vors.) und Elmar Borgmann (GeschF des SKFM) bei der Übergabe der Spende.
  • Das Foto zeigt von links: Dr. Johannes Lill (stv. Leiter der VHS). Rudi Hain (SKFM), Dagmar Keuenhof (VHS-Leiterin), Rudolf Lohrum (stv. SKFM-Vors.) und Elmar Borgmann (GeschF des SKFM) bei der Übergabe der Spende.
  • hochgeladen von Bernd-M. Wehner

„Verteilen statt Wegwerfen“ ist das Motto der Tafel 

Mit großer Freude nahmen jetzt Rudolf Lohrum, stellv. Vorsitzender des SKFM Monheim am Rhein, Rudi Hain, Koordinator der Monheimer SKFM-Tafel, und Elmar Borgmann, Geschäftsführer des SKFM Monheim, den Erlös der Inventarversteigerung der VHS in Höhe von 900 Euro entgegen. Dagmar Keuenhof, Leiterin der VHS, und Dr. Johannes Lill, stellv. Leiter, überreichten den Betrag, der am 24. November 2018 anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Monheimer VHS, durch die Versteigerung diverser Gegenstände zusammengekommen ist. Unter der professionellen Leitung von Hans-Peter Anstatt, dem Leiter des Integrationsbüros der Stadt, wurden seinerzeit u.a. Gegenstände aus dem Bereich der Bildung und Kultur wie Nähmaschinen, Keybords, Bilderrahmen, Kameras etc. versteigert. Da diese Gegenstände in den Einrichtungen keine Verwendung mehr hatten, habe man überlegt, wie man sie sinnvoll weiterverwenden könne. Und so kam die Idee auf, sie im Rahmen einer Versteigerung an den „Mann“ bzw. an die „Frau“ zu bringen und den Erlös der Monheimer SKFM-Tafel zur Verfügung zu stellen. „Dadurch ist auch die Spendenbereitschaft der Bieter höher gewesen“, ergänzt Dr. Johannes Lill. Hinzu kamen noch Spenden, die an diesem Tag für Kaffee und Kuchen gegeben wurden.

„Wir sind jedenfalls sehr dankbar, dass der hier erzielte Erlös der ‚Tafel‘ zukommt“, freut sich Rudolf Lohrum. Trotz der großen Spendenbereitschaft zahlreicher Monheimer und Langenfelder Firmen sei nämlich die Tafel chronisch unterfinanziert, ergänzt Elmar Borgmann. So fehlten vor allem Milchprodukte, die deshalb immer wieder dazugekauft werden müssten. 

„Verteilen statt Wegwerfen“Unter dem Motto„Verteilen statt Wegwerfen“ sammeln ehrenamtliche Helferinnen und Helfer des SKFM bei den ortsansässigen Unternehmen gespendete Lebensmittel ein, um sie
dann an Empfänger von Sozialgeld oder Arbeitslosengeld II, Rentner sowie
Alleinerziehende mit geringem Einkommen zweimal wöchentlich zu verteilen. Diese erhalten dann nach Prüfung der Einkommenssituation einen „Tafelausweis“. Die Ausgabestellen befinden sich in Monheim im Johanneshaus, Brandenburger Allee 25, und in Baumberg direkt an der Kirche St. Dionysius, von-Ketteler-Str. 12. Jeden Dienstag sind beide Ausgabestellen jeweils von 10 bis 12 Uhr geöffnet. Am Donnerstag steht nur die Ausgabestelle im Johanneshaus von 10 bis 12 Uhr zur Verfügung. 

Weitere Informationen über den SKFM Monheim am Rhein e.V. und seine Aktivitäten findet man unter www.skfm-monheim.de.

Autor:

Bernd-M. Wehner aus Monheim am Rhein

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen