55. Klangwellenkonzert in der Marienkapelle am 4. Mai um 16 Uhr

Wann? 04.05.2014 16:00 Uhr

Wo? Marienkapelle, Kapellenstraße, 40789 Monheim am Rhein DEauf Karte anzeigen
Anzeige
Monheim am Rhein: Marienkapelle |

Oliver Drechsel präsentiert erstmals seine Version des „Regina caeli“

Unter dem Thema „Maria Maienkönigin“ präsentiert der Madrigalchor Schloss Benrath anlässlich des 55. Klangwellenkonzerts am Sonntag, dem 4. Mai, um 16 Uhr, in der altehrwürdigen Marienkapelle, An d’r Kapell’, ausgewählte Marienlieder aus mehreren Jahrhunderten. Neben den als Volkslieder dargebotenen Marienliedern mit Werken berühmter Komponisten wie Josquin de Prés, Anton Bruckner, Charles Gounod, Johannes Brahms wird es noch eine „Welturaufführung“ geben. Der Monheimer Komponist Oliver Drechsel wird nämlich anlässlich des 500-jährigen Jubiläums der Marienkapelle als Geschenk erstmals seine Version des „Regina caeli“ erklingen lassen.

Der Eintritt zum Konzert ist wie immer frei, um eine Spende wird gebeten.

Das nächste Konzert findet am Sonntag, dem 1. Juni 2014, um 16 Uhr, statt. Hier erwartet die Besucher das Posaunenquartett „Luftzug“, das „von Bach bis Blues“ sein reichhaltiges musikalisches Repertoire darbieten wird.

Die Konzertreihe "Klangwellen 714" des Marienkapellen-Vereins steht unter der Schirmherrschaft von Dr. Ulla Hahn und Dr. Klaus von Dohnanyi und findet unter der künstlerischen Leitung von Oliver Drechsel jeden ersten Sonntag im Monat um 16 Uhr bei freiem Eintritt in der Marienkapelle am Rhein in Höhe des Stromkilometers 714 statt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.