Kind von Auto erfasst und schwer verletzt
9-Jährige lief auf die Straße und wurde angefahren

Am Dienstagnachmittag, 17. September um 16 Uhr, wurde eine 9-Jährige von einem Auto auf der Körnerstraße erfasst. Das Mädchen spielte mit einem ebenfalls 9-Jährigen an der Straße. Dann wollte sie offenbar etwas von Zuhause holen und musste dafür die Straße überqueren. Dabei achtete sie nicht auf den Verkehr. Zur selben Zeit fuhr ein 31-jähriger Mülheimer mit seinem Skoda auf der Körnerstraße, von der Brückstraße kommend. Als das Mädchen über die Fahrbahn rannte, bremste er, konnte eine Kollision jedoch nicht mehr verhindern. Das Mädchen wurde erfasst und schwer verletzt. Zunächst lief sie jedoch zu ihrem Spielkameraden zurück. Der 9-Jährige reagierte genau richtig, lief nach Hause und holte Hilfe. Das Mädchen wurde zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Autor:

Heike Marie Westhofen aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.