Feuerwehr rückt aus
Brand in einem Gewerbebetrieb

Gegen 18 Uhr wurde der Leitstelle der Berufsfeuerwehr Mülheim am Donnerstag, 10. Oktober, ein Brand in einem Gewerbebetrieb auf der Ruhrstraße gemeldet. Durch die Leitstelle wurden umgehend zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr sowie der Löschzug Broich der Freiwilligen Feuerwehr alarmiert.

Nach Ankunft an der Einsatzstelle wurden die Kräfte der Feuerwehr durch die Mitarbeiter empfangen. Diese schilderten, dass es im Bereich eines Ofens zu einem Brand gekommen sei. Erste Löschversuche wurden bereits eingeleitet. Sofort ging ein Trupp mit Atemschutz und einem C-Rohr in die Halle vor.

Nachdem der Ofen von der Feuerwehr geöffnet wurde, konnte das Feuer schnell gelöscht werden. Anschließend wurde das abgelöschte Brandgut ins Freie verbracht und der Bereich mittels einer Wärmebildkamera kontrolliert. Während den Löschmaßnahmen stellte der Löschzug der Freiwilligen Feuerwehr den Grundschutz für das Stadtgebiet sicher.Nach circa 45 Minuten war der Einsatz für die Kräfte der Feuerwehr beendet.

Autor:

Sibylle Brockschmidt aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.