Polizei sucht Zeugen nach Brand an der Weseler Straße
Container auf ehemaligen Discounter-Parkplatz meterhoch in Flammen

Am Mittwochmorgen, 12. Februar gegen 7:20 Uhr, stand, möglicherweise nach einer Brandstiftung, an der Weseler Straße 100 an der Ecke Timmerhellstraße ein Baucontainer in Flammen.

Der Container befand sich auf dem dortigen Parkplatz eines inzwischen geschlossenen Lebensmitteldiscounters.  Vorbehaltlich der weiteren polizeilichen Ermittlungen könnte der Container durch Fremdeinwirkung in Brand geraten sein. Die Berufsfeuerwehr, die kurz nach ihrer Alarmierung am Brandort eintraf, löschte den Brand kurzerhand.

Möglicherweise haben morgendliche Pendler, Anwohner oder andere Zeugen Beobachtungen gemacht, die der Polizei bei der Klärung des Brandes helfen könnten. Hinweise sollten an die ermittelnde Kriminalbeamtin des Kommissariats 11 unter der zentralen Rufnummer 0201-8290 gegeben werden.

Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.