Polizei sucht Zeugen für Automatensprengung
Diesmal ging ein Zigarettenautomat in die Luft

Unbekannte haben in der Nacht von Freitag, 31.Januar, auf Samstag, 1. Februar, an der Weseler Straße einen Zigarettenautomaten gesprengt.

Gegen 2.20 Uhr alarmierte ein Zeuge die Polizei, nachdem er an einer Mauer, nahe des Kreisverkehrs an der Ruhrorter Straße, den aufgesprengten Automaten entdeckt hatte. Polizisten konnten in dem Automaten noch mehrere Zigarettenschachteln sowie Bargeld feststellen. Welche Beute die Täter machen konnten, wird noch ermittelt.
Die Polizei bittet Zeugen, die in der Nacht Verdächtiges beobachtet oder gehört haben, sich unter der Telefonnummer0201/829-0 beim zuständigen Kriminalkommissariat 35 zu melden.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

12 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.