Trickdieb
Falscher Wasserwerker entkommt mit Beute

Erneut schlug ein Trickdieb in Mülheim zu: Mit den Wertgegenständen einer Müheimer Seniorin entkam am Donnerstagmorgen, 6. Februar, ein falscher Wasserwerker im Stadtteil Styrum.

Gegen 10.25 Uhr klingelte es an der Haustür einer Seniorin auf der Steinmetzstraße. Ein unbekannter Mann gaukelte der 78 Jahre alten Frau vor, Wasserleitungen in der Wohnung überprüfen zu müssen. Die Rentnerin nahm dem angeblichen Handwerker die Story ab und ließ ihn hinein. Im Bad sollte die Seniorin das laufende Wasser beobachten, während der Mann in der Wohnung Überprüfungen machen wollte.

Tatsächlich interessierte er sich für die Wertgegenstände der älteren Dame. Mit dem gefundenen Schmuck flüchtete er umgehend. Der Flüchtige soll zirka1,70 bis 1,75 Meter groß sein. Er trug ein blaues Basecap ohne Aufschrift und eine blaue Arbeitsjacke eines namhaften Workwearstores mit Logo am linken Arm. Dazu war er mit einer blauen Hose bekleidet. Er soll ein südländisches Aussehen haben. Hinweise nimmt die Essener Polizei unter Tel. 0201/829-0 entgegen.

Autor:

Sibylle Brockschmidt aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.