Täter erbeutet Schmuck einer alten Dame auf der Kaiserstraße. Zeugen gesucht.
Frau ausgeraubt von angeblichem Wasserwerker mit falschem Ausweis

Gestern Vormittag, am 1. Oktober gegen 11 Uhr, wurde eine 70-Jährige frau Opfer eines Raubes. Der Trickbetrüger bediente sich an ihrem hochwertigen Schmuck in der Wohnung des Opfers an der Kaiserstraße. 

Gegen 10.30 Uhr hatte die 70-Jährige einen Anruf bekommen, in dem ein angeblicher Mitarbeiter der Wasserwerke den Besuch eines Kollegen ankündigte, da aufgrund der Baustelle vor ihrem Haus eine Leitung defekt sei. Kurz darauf klingelte der Unbekannte an der Tür der Seniorin. Da er über einen gefälschten Ausweis verfügte, wurde die 70-Jährige nicht misstrauisch und ließ den falschen Wasserwerker in ihre Wohnung. Dieser habe sie gebeten, die Dusche zu überprüfen, während er das Badezimmer verließ. Erst nachdem der Unbekannte die Wohnung wieder verlassen hatte, bemerkte die Seniorin die geöffneten Schmuckkästchen in ihrem Schlafzimmer. Daraus hatte sich der Trickbetrüger offenbar bedient.

Der Unbekannte soll circa 190 cm groß, 30 bis 40 Jahre alt und schlank sein. Er hat dunkle Haare, trug einen dunkelblauen Arbeitsanzug und eine Warnweste. Zudem sprach er Deutsch mit Akzent.
Die Polizei bittet Zeugen, die etwas Auffälliges an der Kaiserstraße beobachtet haben, sich unter der zentralen Rufnummer 0201/829-0 zu melden.

Autor:

Heike Marie Westhofen aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.