Betrüger in Mülheim schließen Handyverträge mit falschen Daten ab
Frau vorläufig festgenommen

Ein Kiosk-Betreiber alarmierte am Dienstag, 24. März, die Polizei, weil drei Personen in seinem Kiosk an der Aktienstraße Pakete abholen wollten, die an den Kiosk adressiert waren. In den Paketen waren Handys sowie die dazugehörigen Mobilfunkverträge, abgeschlossen auf den Kiosk.
Außerdem wiesen die Drei sich mit offenbar gefälschten Ausweisen aus. Als der 29-jährige Kiosk-Betreiber die Pakete nicht herausgeben wollte, boten die Tatverdächtigen ihm Geld. Der Mülheimer erkannte, dass hier offenbar ein Betrug im Gange war und alarmierte die Polizei. Als die Beamten eintrafen, konnte einer der Verdächtigen über die Aktienstraße fliehen. Die anderen beiden, eine 34-jährige Frau und ihr 15-jähriger Sohn, wurden mit zur Polizeiwache genommen.
Gegen sie wird nun wegen des Verdachts des Warenbetrugs und der Urkundenfälschung ermittelt. Die 34-Jährige ist bereits wegen ähnlicher Delikte in Erscheinung getreten und wurde vorläufig festgenommen.

Autor:

Heike Marie Westhofen aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen