Fahndung nach Vermisster
Polizei sucht mit Großaufgebot 29-jährige Mülheimerin - Bevölkerung um Hilfe gebeten

Aktualisierung, Dienstag, 30. April, 12 Uhr:

Die Vermisste Mülheimerin wurde von der Polizei mit leichten Verletzungen gefunden. Die Fahndung wurde zurückgenommen.

Derzeit, Dienstag, 30. April, sucht die Polizei intensiv nach einer vermissten 29-jährigen Mülheimerin, die vermutlich aufgrund einer psychischen Ausnahmesituation im Mülheimer Stadtgebiet unterwegs sein könnte.

Die 29 Jahre alte Frau ist 175-180 cm groß, kräftig gebaut, hat dunkelbraune/rötliche Haare die bis zur Schulter gehen und häufig zum Zopf gebunden sind. Vermutlich trägt sie dunkle Bekleidung.

Hinweise zu der Frau nimmt die Polizei unter dem Notruf 110 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen