Fahrgäste bemerkten bewaffnetes Trio
Polizeieinsatz in der Innenstadt

Am frühen Samstagmorgen, 4. Juli, gegen 7.10 Uhr informierte die Bundespolizei ihre Landeskollegen in Mülheim, dass Zeugen drei Männer beobachten würden, von denen zumindest eine Person eine Schusswaffe trage.

Im Bereich der Eppinghofer Straße beobachteten die Beamten die Männer zunächst beim Einkauf und bereiteten einen gemeinsamen Zugriff vor. Als das Trio anschließend den Hauptbahnhof durchquerte und in Richtung Innenstadt lief, griffen die Beamten zu. Im Durchgang zum Mülheimer
Forum stoppten sie die Verdächtigen und zwangen sie, sich langsam auf den Boden zu legen. Bei der Durchsuchung eines 26-Jährigen aus Baesweiler fanden die Polizisten eine Schusswaffe. Die Durchsuchung seiner 19- und 23-jährigen Begleiter aus Rüthen und Mülheim an der Ruhr verlief negativ. Nach Überprüfung ihrer Personalien hätten sie ihren Weg fortsetzen können. Stattdessen pöbelten sie lautstark und ignorierten die polizeiliche Weisung, den Ort zu verlassen.

Gemeinsam mit ihrem bewaffneten Begleiter, der in Richtung der Beamten spuckte und die Beamten als Rassisten beschimpfte, nahmen die Polzisten alle Drei in Gewahrsam. Gegen die
zugewanderten Männer aus Guinea wird jetzt strafrechtlich ermittelt.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen