Vier Männer überfallen Mann
Überfall auf Straße - Polizei sucht Zeugen

Am Mittwochabend, 16. Januar, um 19.15 Uhr, haben vier bislang unbekannte Personen einen 48-Jährigen auf der Kohlenstraße überfallen. Bereits auf der Charlottenstraße folgten die vier Männer dem Mülheimer. Auf der Kohlenstraße riss ihn dann ein Tatverdächtiger zu Boden, zwei weitere schlugen und traten ihn. Einer der Vier griff nicht ein, sondern stand etwas abseits.

Dann stahlen sie sein Portmonee und flüchteten. Ein Streifenwagen entdeckte den verletzten Mann zufällig und rief einen Krankenwagen hinzu. Die Rettungskräfte brachten den 48-Jährigen in ein Krankenhaus.

Zwei der Tatverdächtigen lassen sich wie folgt beschreiben: Der erste Tatverdächtige ist groß und hat eine breite Statur. Er hat vermutlich eine Glatze. Der zweite Tatverdächtige ist 14 bis 16 Jahre alt. Beide werden als deutsch oder osteuropäisch beschrieben.
Hinweise zu den Tatverdächtigen und zu dem Überfall nimmt die Polizei unter Tel. 0201/829-0 entgegen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen