Unbekannte überfielen Mann und flüchteten ohne Beute
Überfallener wehrte sich erfolgreich: Zeugen gesucht

Gestern Nachmittag, am 4. Dezember, 17.23 Uhr, haben zwei Unbekannte auf der Straße Klöttschen versucht, einen 33-Jährigen auszurauben.

Die beiden Männer zogen den 33-Jährigen in eine Toreinfahrt und forderten ihn auf, sein Tablet auszuhändigen. Dagegen wehrte sich der 33-Jährige erfolgreich - selbst als einer der Männer ihn festhielt und der andere auf ihn einschlug. Ohne Beute flohen die Räuber in Richtung Heißener Straße/Aktienstraße.
Die beiden Männer waren etwa 175 bis 180 cm groß und wirkten "südländisch" auf den Überfallenen, zudem sprachen sie in einer fremden Sprache. Einer der Unbekannten soll dunkle Kleidung getragen haben. Der andere wird als schlank beschrieben, er trug eine dunkle Jeans und einen schwarzen Parka mit Fellkapuze.
Zeugen, die Auffälliges an der Straße Klöttschen beobachtet haben und Hinweise zu den Unbekannten machen können, werden gebeten, sich unter der zentralen Rufnummer der Polizei 0201/829-0 zu melden.

Autor:

Heike Marie Westhofen aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.