Scheckübergabe
agiplan unterstützt das Raphaelhaus Mülheim

Die agiplan GmbH ist ein Beratungs- und Planungsunternehmen für Wirtschaftsunternehmen und die öffentliche Hand.
  • Die agiplan GmbH ist ein Beratungs- und Planungsunternehmen für Wirtschaftsunternehmen und die öffentliche Hand.
  • Foto: agiplan
  • hochgeladen von Sibylle Brockschmidt

„Gegen das Vergessen“: So heißt das Projekt, das mit agiplans Spende an das Raphaelhaus in Mülheim unterstützt wird und Erfahrungen aus der Zeit des Nationalsozialismus aufarbeitet. Am Mittwoch den 08. Januar 2020 übergab agiplan Geschäftsführer Dr. Christian Jacobi einen Spendenscheck über 500 Euro an Herrn Christian Heise, dem Leiter der Kinder- und Jugendhilfe.

Christian Heise beschreibt, wie es zu dem Projekt kam: „Die Kinder haben aus sich heraus darum gebeten, die NS-Zeit aufzuarbeiten, da ihnen der Geschichtsunterricht dafür nicht ausreichte. Wir organisieren deswegen Ausflüge an Gedenkstätten wie das KZ in Auschwitz und laden Zeitzeugen für tiefgreifende Gespräche ein.“

Bei der Weihnachtsaktion der agiplan GmbH malten die Kinder der Mitarbeiter Bilder für einen Jahreskalender, der hausintern verkauft wurde. Die Mitarbeiter stimmten dafür, dass das Raphaelhaus und Ärzte ohne Grenzen die Erlöse aus den Verkäufen erhalten sollen.
„Es ist uns ein wichtiges Anliegen eine lokale Organisation mit unserer Spende zu unterstützen. Das Raphaelhaus leistet einen großen Beitrag in unserer Stadt und bietet Kindern in schwieriger Lage ein zu Hause. Unsere Mitarbeiter freuen sich über das Engagement und den Beitrag den wir zu einem wichtigen Projekt „Gegen das Vergessen“ beisteuern können“, sagt Dr. Christian Jacobi.

Autor:

Sibylle Brockschmidt aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.