Alle Jahre wieder - Carol Service in der Petrikirche

Am Samstag, 16. Dezember, und am Sonntag, 17. Dezember, findet jeweils um 18 Uhr ein Carol Service in der Petrikirche statt.

Der Carol Service ist eine englische Christvesper, in dessen Verlauf zehn englische Weihnachtslieder im Wechsel mit neun Lesungen gesungen werden und die sich sowohl an deutschsprachige als auch an englischsprachige Besucher richtet.

Rund 90 Sänger der Kantorei und der A-Chöre der Mädchen und der Jungen gestalten unter der Leitung von Kirchenmusikdirektor Gijs Burger teils solistisch, teils gemeinsam den musikalischen Teil. Andreas Fröhling begleitet die Sänger und Gemeinde an der Orgel. Liturgin ist am Samstag Pfarrerin Annegret Cohen und am Sonntag Pfarrerin Bettina Roth.

Christmas Carols sind althergebrachte englische Weihnachtslieder. Die wohl berühmtesten Carols sind 'Ding, dong', 'Silent Night', 'O Come All Ye Faithful' und 'Hark the Herald Angels Sing'. Bekannt sind Carols-Sänger unter anderem durch ihre Darstellung in vielen englischen und amerikanischen Filmen. Denn dort ist es Brauch, in der Vorweihnachtszeit von Tür zu Tür zu gehen und Carols zu singen, um Gelder für einen guten Zweck zu sammeln. Der Eintritt zum Carol Service ist frei.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen