Ausstellung "Melange" der Künstler André Schweers und Roger Löcherbach in der GREENS GALERIE

Künstler Roger Löcherbach
4Bilder

Ausstellung „Melange“ der Künstler André Schweers und Roger Löcherbach.

Wir freuen uns zwei so erfolgreiche Künstler und ihre interessanten Kunstwerke in einer Ausstellung präsentieren zu können! Melange bedeutet Mischung, so entsteht ein Mix aus zwei scheinbar völlig unterschiedlichen Kunstrichtungen. Und doch ergibt sich eine klare Verbindung, da beide Künstler auf den gleichen Grundrohstoff zurückgreifen: Holz.

Roger Löcherbach erschafft Skulpturen aus einem Stamm. Haltung und Silhouette machen die Wirkung der Figur aus. Diese Aura zieht den Betrachter in seinen Bann.

André Schweers macht aus Papier Kunst! Das im vorindustriellen Herstellungsverfahren gewonnene Papier wird durch den vom Künstler entwickelten Papierguss zum Kunstobjekt. Seine Arbeiten sind zeitlos, modern und abstrakt.

Die Ausstellung ist eine Melange aus vielen Erfahrungen, aus Schwerem und Leichten, Vergangenheit und Gegenwart, Bewegung und Stillstand!

Besuchen Sie uns in der GREENS GALERIE auf der Düsseldorfer Straße 15 in Mülheim an der Ruhr – Saarn. Die Ausstellung ist vom 18. November 2016 bis zum 23. Januar 2017 in der GREENS Galerie zu sehen. www.greens-galerie.de

Autor:

Andreas Schmelzer aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.