Der rasende Reporter
Dean Luthmann liest Egon Erwin Kisch

Egon Erwin Kisch wurde für seine lebendigen Reportagen ausgezeichnet.
  • Egon Erwin Kisch wurde für seine lebendigen Reportagen ausgezeichnet.
  • Foto: Lebendiges Museum Online
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Der Mülheimer Theatermacher und Musiker Dean Luthmann liest am Samstag, 19. September, in der Begegnungsstätte Kloster Saarn "Zur Erregung brauch' ich Ruhe!" , Reportagen unjd Erzählungen von Egon Erwin Kisch.

"Ob ich euch erzählen kann, wie das eigentlich war....?" So beginnt eine Geschichte von Egon Erwin Kisch. Dean Luthmann erzählt die imposanten Geschichten des Journalisten, der als der "rasende Reporter" zu Weltruhm gelangte. Kisch war als Mensch eine ausgesprochen schillernde Persönlichkeit und auch als Journalist etwas ganz besonderes. Ihm kommt der Weltruhm zu, die Reportage und das Feuilleton in den Rang von Literatur erhoben zu haben. Und selbstverständlich ist das Ganze musikalisch dekoriert. Der Eintritt kostet 10, ermäßigt 8 Euro.

Die Bestuhlung erfolgt auf Abstand, deshalb gibt es weniger Sitzplätze als sonst. Reservierungen werden direkt in der Begegnungsstätte Kloster Saarn entgegengenommen unter 0208 / 487555 oder sabine.klischat@muelheim-ruhr.de .

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

20 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen