Kunst als Lebensform
Der Mülheimer Maler Bernd Kirstein wird 60

Bernd Kirstein vor seinem aktuellen Werk "C-Blues"
  • Bernd Kirstein vor seinem aktuellen Werk "C-Blues"
  • Foto: Thomas Emons
  • hochgeladen von Thomas Emons

Großformatige Acrylbilder sind sein Markenzeichen. Hier sehen wir den Mülheimer Maler Bernd Kirstein, der am 23. September seinen 60. Geburtstag feiert, vor seinem neuesten 1,20 Meter-mal-1-Meter großen Werk "C--Blues". Das C steht für Corona. Im Januar 2021 lässt sich Kirstein mit einer Ausstellung in der Ruhrgalerie an der Ruhrstraße sehen. "Ein Bild ist Gefühl, Geschichte und Erinnerung. Und Kunst ist immer der Blick über den eigenen Tellerrand", sagt Kirstein und hält so auch die Erinnerung an die Corona-Krise malerisch fest.

Seit mehr als 30 Jahren ist Bernd Kirstein Teil des Mülheimer Kulturlebens, und das nicht nur mit seinen Bildern und Ausstellungen. Mit seinem Gedichtband "Alles Olive" und seinen Romanen "Sternsteine" und "Einer jener Tage" hat er den Pinsel auch schon mit der Feder getauscht. In den frühen 2000er Jahren betrieb Kirstein mit seinem Künstlerkollegen Werner Cüppers am Kohlenkamp die Galerie "Zwei Maler, zwei Möglichkeiten."

Mehr über die Ruhrgalerie

Autor:

Thomas Emons aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen