Gesamt-Programm "Tag des offenen Denkmals 10. September 2017 Mülheim - Ruhr"

Fassadenschmuck Ruhrstraße Hausnummer 3 in der Innenstadt von Mülheim (Ecke Delle - Ruhranlage)
2Bilder
  • Fassadenschmuck Ruhrstraße Hausnummer 3 in der Innenstadt von Mülheim (Ecke Delle - Ruhranlage)
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

In der Kultur- und Kunststadt Mülheim an der Ruhr beteiligen sich 2017 wieder denkmalbegeisterte Bürger*innen, sie öffnen am 2. Sonntag des Jahres historische Gebäude für die Öffentlichkeit. In der Stadt Mülheim gibt weit über 500 Denkmäler.

Das Motto 2017 lautet bundesweit "MACHT UND PRACHT" ein spannendes Thema. Vielfach wird allein durch die Größe und Architektur dieser Kategorie Rechnung getragen - aber auch oft versteckte Machtsymbole an den Fassaden deuten auf einen entsprechenden Hintergrund hin.

Fassadenschmuck mit Symbolen

Ein Haus von Mülheimer Kolonialwarenhändlern in der Stadtmitte Mülheims, in der kleinen Ruhrstraße, zeigt an der Fassade damals wertvolle Früchte wie Ananas zusammen mit Schlangenköpfen von Kobras und Echsen, die übergroße Fliegen fangen.  Alles versteckte Symbole, die die Bauherren damals Stukkateuren in Auftrag gaben.

Aber auch Ausstattung, Erker oder Türme sollten damals Macht und Pracht nach außen zeigen.

Oft wurde später der Stuck abgeschlagen oder mit Wärmedämmplatten überklebt - als dies noch nicht durch den Denkmalschutz verhindert wurde. 


Hier der offizielle Link zum Tag des OFFENEN DENKMALS 2017 in der Stadt Mülheim an der Ruhr mit allen Teilnehmern und den Besuchszeiten (vollständige Liste).

Fassadenschmuck Ruhrstraße Hausnummer 3 in der Innenstadt von Mülheim (Ecke Delle - Ruhranlage)
Die Kultur- und Kunststadt Mülheim beteiligt sich am bundesweiten Tag des offenen Denkmals 2017
Autor:

Alexander Ivo Franz aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen