Wieder Veranstaltung in der Musikschule
Open Air-Konzert am Freitag

Im Innenhof der Musikschule soll am Freitag ein Open air-Konzert stattfinden.
  • Im Innenhof der Musikschule soll am Freitag ein Open air-Konzert stattfinden.
  • Foto: PR-Foto Köhring
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Mit gebotener Vorsicht wagt sich die Musikschule der Stadt Mülheim wieder an Veranstaltungen – Los geht’s am kommenden Freitag mit einem kleinen Open Air Konzert

Der Innenhof in der Von-Graefe-Straße 37 soll am Freitag, 18. September, um 18 Uhr für ein kleines Open Air-Konzert genutzt werden. Es treten die Bands „Puzzle“ (Leitung James Morgan) und „All Inclusive“ (Leitung Bernhard Fuchs) mit einem je halbstündigen Programm auf.
Die Lautstärke wird bewusst niedrig gehalten, um die Ohren der Nachbarschaft zu schonen. Erfahrene Musikerinnen und Musiker wissen, dass darin die eigentliche Herausforderung besteht. Geboten wird anspruchsvolle Pop- und Rockmusik.Der Eintritt ist frei.

Das Coronaschutzkonzept sieht allerdings vor, dass der Zutritt nur nach vorheriger Anmeldung möglich wird. Bitte daher unter bernhard.fuchs@muelheim-ruhr.de anmelden.

Es gelten folgende Regeln

  • Zutritt bitte nur mit Nase-Mundbedeckung.
  • Am Eingang muss ein Erhebungsbogen ausgefüllt werden um die Rückverfolgbarkeit zu gewährleisten.
  • Handdesinfektion steht natürlich bereit.
  • Abgeteilte Sitzplätze werden zugewiesen. Es können maximal 50 Zuhörende zugelassen werden.

Trotz dieser Einschränkungen freuen sich die Bands, endlich wieder vor Publikum spielen zu können. Die Leiterin der Musikschule, Bärbel Frensch-Endreß, hofft auf gutes Wetter, denn wenn es regnet, findet die Veranstaltung nicht statt.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen