Pollerwiesen mit Hexenkessel-Feeling

Inzwischen ist das Naturbad in Styrum an der Friesenstraße kein Geheimtipp im Portfolio des PollerWiesen-Sommers mehr. Auch 2011 wird das Areal wieder von den besten DJs und Live-Acts bespielt und von der besten Crowd nördlich der Ruhr befeiert.
Am Sonntag, 8. Mai, ist es nun endlich soweit: die Feierwütigen können ihrer Lust zu tanzen nachgehen. Für die Veranstaltung am Sonntag wird es ausschließlich eine Tageskasse geben. Bei einem Ticketpreis von 15 Euro für dieses Line-up der Superlative sollten dem sonntäglichen Ausflug nichts im Wege stehen.
Aufgrund des Jubels von Seiten der Fans und dem überaus freundlichen Empfang durch die Stadt ist die Location inzwischen auch überregional zu einem Favoriten avanciert. Das Areal bietet eine große Wiese, die von Schatten spendenden Bäumen umgeben ist, und vor der Bühne eine natürliche Senke bildet. Dadurch entsteht vor allem zur Primetime ein sprichwörtliches Hexenkessel-Feeling, wodurch eine einzigartige Magie versprüht wird.
Wenn das Wetter am Sonntag den Wünschen der sonnenhungrigen PollerWiesen-Gäste einen Strich durch die Rechnung machen sollte, kann man sich spontan für den Ersatztermin am Sonntag, 15. Mai, entscheiden.
Dieser Termin findet dann jedoch nicht in Mülheim statt, sondern im frisch gescouteten Revierpark Nienhausen in Gelsenkirchen, Feldmarkstraße 201.
Alle weiteren Informationen zu der diesjährigen Veranstaltung sind online zu finden.

Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.