Benefizkonzert auf Gelsenkirchener Trabrennbahn
Rockkonzert für Flutopfer

Gitarrist Klaus Vanscheidt
  • Gitarrist Klaus Vanscheidt
  • Foto: Foto: Patricia Reith
  • hochgeladen von Dirk Bütefür

Ein Benefizkonzert für die Flutopfer mit einem tollen Line up bekannter Rockmusiker ist am Sonntag, 1. August, auf der Trabrennbahn Gelsenkirchen statt. Konzerte geben an diesem Tag: Axel Rudi Pell, Ralf Richter, Peter Neururer, Hannes Bongartz, Die Autohändler, Ralf Seeger, Eddy Kante und viele mehr.

Weitere Musiker verzichten auf ihre Gage auf diesem außergewöhnlichen Benefiz-Konzert:  Olaf Henning, Jimmy Cornett & the Deadmen, Der Biker, Noel Terhorst, Julia Bender, Iris Criens, Herzgold, Zeitflug, Peter Reichinger, Marc Koch, Sataja, Fresh & Fun, Devin Reger und eine extra zusammengestellte Benefizband unter der Mitwirkung des Mülheimer Gitarristen Klaus Vanscheidt.

Start der Veranstaltung am 1. August wird 10 Uhr sein und sie wird bis 22 Uhr andauern. Vor dem Eingangsbereich wird ein Covid-19-Testzentrum der Firma High Competence der Stölting Gruppe aus Gelsenkirchen aufgebaut. Diese spendet pro Testung an diesem Tag zusätzlich zu dem bereits gespendeten großzügigen Betrag pro Testung ebenfalls noch einmal an unsere Organisation.

Eine Karte kostet 10 Euro, der Betrag wird komplett gespendet.  
Es sind mittlerweile 13.000 Euro an Spendengeldern innerhalb der letzten zwei Wochen auf dem dafür eingerichteten PayPal-Konto, sowie einem Spendenkonto bei der Sparkasse Gelsenkirchen eingegangen.
Wer spenden will, kann das auf das PayPal Spendenkonto: notfallhilfeaktion@gmail.com tun bei der 
Sparkasse Gelsenkirchen, Der Biker - Notfallhilfeaktion, IBAN: DE05 4205 0001 0159 0088 67
BIC: WELADED1GEK Verwendungszweck: Spende Notfallhilfeaktion

Der Link zur Veranstaltung:
https://www.facebook.com/events/521022565798292

Autor:

Heike Marie Westhofen aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen