"Nacht der Bibliotheken"
Schmökern bis in den späten Abend

Die hiesige Stadtbibliothek wird sich am kommenden Freitag, 15. März, an der landesweiten Aktion "Nacht der Bibliotheken" beteiligen. In diesem Jahr lautet das Motto: "Mach´ es".

Die Stadtbibliothek im Medienhaus öffnet an diesem Tag durchgehend von 10 bis 22 Uhr und bietet nach 18.30 Uhr zusätzlich ein attraktives Veranstaltungsangebot für alle Altersgruppen. Etwas auf die Ohren wird es etwa ab 20 Uhr vom Duo Acoustica geben. Acoustica - das sind Sänger und Gitarristen Alex Decking und Klaus Vanscheidt.

Die beiden Vollblutmusiker verarbeiten mit zwei akustischen Gitarren und Vocals sämtliche Klassiker aus allen Bereichen des Rock, Pop und Soul zu völlig neuen Akustik - Versionen, die jedes Konzert zu einem „Party - Happening“ werden lassen. Der Eintritt und alle Angebote sind frei.

Lesenacht mit Übernachtung

In der Schul- und Stadtteilbibliothek in der Gustav-Heinemann-Schule findet für eine dritte Grundschulklasse eine besondere Lesenacht mit Übernachtung statt. Unter dem Motto "Licht und Schatten" können die Kinder ihre Bibliothek mal von einer ganz anderen Seite kennenlernen. Neben viel Zeit zum Lesen dürfen sich die Kinder auf eine Nachwanderung, ein Kamishibai-Theater und weitere kleine Überraschungen freuen.

Für Susanne Laschet, Schirmherrin der "Nacht der Bibliotheken", sind Bücher und die Horte der Worte - die Bibliotheken - ein wichtiger Teil ihres Lebens. Nicht umsonst hat sie den Beruf der Buchhändlerin ergriffen, in dem sie lange arbeitete. "Beruflich von vielen Büchern umgeben zu sein, das hat mich immer froh gemacht", schreibt die Gattin des NRW-Ministerpräsidenten in ihrem Grußwort für die "Nacht der Bibliotheken" 2019, für die sie die Schirmherrschaft übernommen hat. "Bibliotheken machen Spaß", findet Susanne Laschet. "Wir Menschen brauchen sie als Schatzhäuser des Wissens und als lebendige Begegnungsstätten.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen