Georg Reinders erklärt Zusammenhänge
Tour zur Kunst im Viertel

Die Fohlengruppe an der Realschule Stadtmitte kennt wohl jeder Mülheimer.
  • Die Fohlengruppe an der Realschule Stadtmitte kennt wohl jeder Mülheimer.
  • Foto: Ralf Raßloff
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Am Sonntag, 5. Juli, führt Georg Reinders um 14 Uhr zum Thema „Kunst im Viertel“. Die Architektur der späten 1920er-Jahre im Zusammenspiel mit bauplastischen Arbeiten von Grete Schick und Willi Hoselmann bilden den Ausgangspunkt dieser Tour.

Ausgehend von der Fohlengruppe von Jupp Rübsam an der Realschule Stadtmitte führt die Tour durch das Wohnviertel zwischen Oberstraße, Kaiserstraße und Dickswall.

Aufgrund der aktuellen Situation ist die Teilnehmerzahl auf fünf Personen begrenzt. Die Tour eingeschränkt barrierefrei und kostet 4 Euro. Tickets für diese Tour müssen online unter www.muelheim-tourismus.de gebucht werden.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen