Alle städtischen Veranstaltungen abgesagt
"Wir hatten uns diesen Winter anders vorgestellt"

Das Niederrheinische Sinfonieorchester sollte mit ausgeklügeltem Sicherheitskonzept in der Stadthalle auftreten. Jetzt kam die Absage.  Foto: Julian Scherer
  • Das Niederrheinische Sinfonieorchester sollte mit ausgeklügeltem Sicherheitskonzept in der Stadthalle auftreten. Jetzt kam die Absage. Foto: Julian Scherer
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Die Absage aller städtischen Innen-Veranstaltungen bis Jahresende umfasst auch die vom Theater- und Konzertbüro Mülheim an der Ruhr (TKM) durchgeführten Sinfoniekonzerte und Theatervorstellungen für Kinder.

Das Sinfoniekonzert des National Symphony Orchestra of Ukraine in der Stadthalle am 3. Dezember und das Weihnachts-Extrakonzert der Rheinischen Philharmonie am 12. Dezember fallen deshalb aus. Wer bereits Tickets gekauft hat, bekommt die Kosten bei der jeweiligen Vorverkaufsstelle erstattet. Wer per Überweisung oder Lastschrift direkt ans TKM oder an Reservix bezahlt hat, erhält das Geld im Laufe der nächsten Wochen automatisch zurück.

Ebenfalls betroffen sind die Kindertheater-Vorstellungen „Löwenherzen“ am 30. November und „Lunaris“ am 8. Dezember. Auch die Märchen-Vorstellungen für Erstklässler können bis Jahresende nicht stattfinden.

„Die Absage tut uns sehr leid, auch wir hatten uns diesen Winter anders vorgestellt. Aber jetzt bleibt eben nur, gemeinsam alles zu tun, um die Infektionszahlen zu reduzieren.“ erklärt TKM-Leiterin Stephanie Steinberg.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen