Tea Time in Rick`s Café am Freitagnachmittag
Wolfgang Hausmann liest John Lennon "Imagine"

Als John Winston Ono Lennon am 9. Oktober 1940 in Liverpool geboren, starb er nach zu kurzem Leben durch ein Attentat am 8. Dezember 1980 in New York. Weltweit berühmt wurde er als Mitgründer, Sänger und Gitarrist der britischen Rockband "The Beatles", für die er – neben Paul McCartney – die meisten Stücke schrieb. Die Komponistenpartnerschaft Lennon/McCartney ist eine der bekanntesten und erfolgreichsten in der Geschichte der Popmusik. Lennon kritisierte zu seiner Zeit insbesondere den Kapitalismus und den Nationalismus. Mal setzte er sich für den Weltfrieden ein, ein anderes Mal leistete er politischen Widerstand. Mit seinen Songs, ihrer musikalischen und ideellen Kraft, ihrer menschlichen Wärme erreicht Lennon weiterhin Menschen in aller Welt. Man stelle sich vor, es gäbe keine kriegslüsternen Staaten, keine blutrünstigen Religionen, keine skrupellose Gier nach grenzenlosem Besitz, also einfach nichts, wofür sich Menschen zum Krieg fanatisieren lassen: „It isn’t hard to do“. Wolfgang Hausmann erinnert am 30. Oktober 2020 ab 16.30 Uhr in Rick`s Café im MedienHaus, Synagogenplatz 3, an den einflussreichen und inspirierenden Popmusiker.

Autor:

Wolfgang Hausmann aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen