Vorsicht, Straßensperrung
Blindgängersuche muss ausgedehnt werden

Die Suche nach einem vermeintlichen Fliegerbombenblindgänger muss ausgedehnt werden. Aus diesem Grund ist es erforderlich , die Körnerstraße ab Mittwoch, 14. August, im Bereich ab Brückstraße bis zur Rampe zum Radschnellweg auch für Fußgänger und Radfahrer voll zu sperren. Umgeleitet werden diese Verkehre über die Brückstraße und Hingbergstraße. Die Zufahrt von der Hingbergstraße  zur Rampe zum Radschnellweg bleibt gewährleistet.

Update am Donnerstag: 

Mittwoch morgen musste der Kampfmittelbeseitigungsdienst feststellen, dass eine Telefonleitung ein Weiteraufgraben unmöglich macht. Trotz mehrfacher Aufforderung sah sich die Telekom nicht in der Lage, einen Trupp zwecks Verlegung der Leitung zu schicken. Die Baustelle wurde daher stillgelegt. Diese Woche passiert da nichts mehr. Wann es weitergeht, ist zum jetzigen Zeitpunkt noch offen.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.