Mensa am HRW Standort Mülheim wird Lernraum
Ein Ort der Ruhe

Die Mülheimer Mensa der HRW wird zum Lernraum.
  • Die Mülheimer Mensa der HRW wird zum Lernraum.
  • Foto: Lachenmeier
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Lernen – ob allein oder in der Gruppe – ist ein wichtiger Bestandteil des Studiums. Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Pandemie ist die Hochschule Ruhr West seit März für Studierende geschlossen. Jetzt zum Ende des digitalen Sommersemesters stehen Klausuren an, für die Studierende lernen müssen. Doch nicht jeder Student, jede Studentin hat eigene vier Wände, um in Ruhe lernen zu können.

Die Corona-Pandemie zwingt uns als öffentliche Einrichtung dazu, behutsam vorzugehen: Wir müssen Öffnungen jeglicher Art mit Hygienekonzepten und organisatorischem Aufwand absichern. Daher wird die Hochschule Ruhr West weiter geschlossen bleiben.

„Doch die Nachfrage der Studierenden nach Lernräumen ist weiter gestiegen. Daher freue ich mich, dass wir ab Montag, 29. Juni, unsere Mensa am HRW Campus Mülheim als Lernraum zur Verfügung stellen können“, erklärt Prof. Dr.-Ing. Susanne Staude, Präsidentin der Hochschule Ruhr West.

Die Mensa wird zunächst mit eingeschränkten, aber regelmäßigen Öffnungszeiten montags bis freitags zur Verfügung stehen. Die genauen Öffnungszeiten sind auf der Corona-Webseite der HRW veröffentlicht. Immatrikulierte Studierende der HRW können eine Buchungsanfrage zur Nutzung eines Arbeitsplatzes unter: https://go.hrw.nrw/W7r9h0 stellen.

„Die Arbeitsplätze in der HRW Mensa sind auf 30 Personen beschränkt und sollten derzeit dazu dienen, vorrangig Studierende in Notsituationen zu unterstützen und ihnen ein ruhiges, ungestörtes und technisch adäquates Arbeiten zu ermöglichen. Hier ist Solidarität der Studierenden untereinander gefragt", formuliert Präsidentin Staude eine persönliche Bitte.

Die HRW Bibliothek mit ihren Lernräumen bleibt weiter geschlossen. Studierende können bestellte Bücher an beiden Standorten abholen. Zu welchen Zeiten das möglich ist und welche Services die HRW Bibliothek noch anbietet, sind hier zu lesen.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen