Sehenswürdigkeiten in Mülheim
Exkursion des Mülheimer Kunstvereins KKRR nach Düsseldorf „Black & White im Kunstpalast“ – der Eintritt ist frei

Im historischen Stammhaus der Tengelmann-Gründerfamilie Schmitz-Scholl ist das KuMuMü und die Galerie an der Ruhr - gehört zu den Sehenswürdigkeiten Mülheim - Attraktionen in Mülheim - Geheimtipp Mülheim
3Bilder
  • Im historischen Stammhaus der Tengelmann-Gründerfamilie Schmitz-Scholl ist das KuMuMü und die Galerie an der Ruhr - gehört zu den Sehenswürdigkeiten Mülheim - Attraktionen in Mülheim - Geheimtipp Mülheim
  • Foto: Mülheimer Kunstverein KKRR #KKRR
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

Der Mülheimer Kunstverein KKRR hat wieder ein Kartenkontingent und am 4. Mai 2018 ein Shuttle bereitgestellt und besucht die Ausstellung "Black an White - Von Dürer bis Eliasson", Kunstwerke in Schwarz-Weiß und in feinen Grauabstufungen im Kunstpalast Düsseldorf.

Arbeiten von Andrea Mantegna, Peter Paul Rubens, Rembrandt van Rijn, Arbeiten von Pablo Picasso, Jackson Pollock, Bridget Riley, Gerhard Richter, Heinz Mack und Günther Uecker werden besichtigt.

Am Abend geht es dann gemeinsam zur Eröffnung der großen Queisser – Schau in den Räumen des Mülheimer KuMuMü – Kunstmuseum Mülheim an der Ruhrstraße 3. Dort zeigt die Galerie an der Ruhr eine Werkschau des Radebeuler Künstlers Max Manfred Queisser (1927-2016). Gerlinde und Friedemann Queißer führen durch die vielseitige Schau. Für musikalische Unterhaltung und Erfrischungen ist gesorgt.

Die Ausstellung ist bis zum 31. Mai 2018 zu sehen – geöffnet von 10:00 bis 12:30 und nach Vereinbarung unter der Termin-Hotline 0157 3629 5489. Alle Veranstaltungen sind frei.

Hier geht es zu den aktuellen Kultur- und Kunstevents in #MHRuhr:

#GalerieRuhr - Geheimtipp Mülheim

Autor:

Alexander Ivo Franz aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen