Lächeln Sie mal wieder!

„Lachen ist die beste Medizin“ sagt der Volksmund. Und selten war ein Sprichwort so wahr wie dieses. Gerade an solchen grauen, nasskalten Tagen wie diesen, die einem so richtig die Laune vermiesen können, muss ich mir das immer wieder ins Gedächtnis rufen. Nicht nur, dass die Sonne so selten lacht - wir tun es (unter anderem deswegen) auch nicht. Dabei sollten wir doch gerade jetzt unsere schlechte Laune und Sorgen weglachen oder wenigstens -lächeln. Das macht sogar richtig Spaß. Versuchen Sie es mal: Klappen Sie Ihre Mundwinkel in aufrechte Position und starten Sie mit einem Lächeln in den Alltag. Sie werden sehen - fremde Menschen, denen Sie entgegenlächeln, lächeln (meistens) zurück! Das Gemüt erhellt sich und in Ihrem Herzen geht die Sonne auf.
Versuchen Sie ganz bewusst, die positiven Seiten einer Situation zu sehen. Schlechte Laune schadet schließlich in erster Linie einem selbst und ist ganz schrecklich uneffektiv. Lächeln hingegen ist gesund, wärmt, macht Spaß und Sie tun damit sich und Ihrer Umwelt etwas Gutes. Und bald ist dann Frühling -und dann können wir hoffentlich mit der Sonne um die Wette lachen!

Autor:

Silke Brembt aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.