Ab sofort Freitestung für Schüler in NRW
Quarantäne Regelungen geändert

Neue Regeln für Freitestung und Quarantäne-Ende für positiv Getestete.
  • Neue Regeln für Freitestung und Quarantäne-Ende für positiv Getestete.
  • Foto: LK-Archiv
  • hochgeladen von Lisa Peltzer

Das wurde auch Zeit: Das Schulministerium NRW teilte am Donnerstag, 9. September eine Änderung der Quarantäne-Regelung für Schüler mit, die selbst nicht positiv sind, aber sich als Kontaktperson in Quarantäne befinden. Diese Schüler können sich ab sofort kostenlos ab dem 5.Tag der Quarantäne mit einem PCR Test "freitesten" lassen.

Ist der Test negativ, kann die Quarantäne beendet werden. Die Stadt öffnet dafür das Diagnosezentrum an der Mintarder Straße 55 am Freitag, 10. September und Samstag, 11. September, jeweils von 10 bis 14 Uhr. Die Schüler werden kostenfrei und ohne Termin getestet. Sobald das negative Ergebnis vorliegt, gilt die Quarantäne als beendet. Ein Aufhebungsschreiben des Gesundheitsamtes wird nicht erstellt.

Quarantäneaufhebung für Positive

Im Moment sind 338 Bürger positiv getestet und befinden sich in häuslicher Quarantäne. Bislang musste jede Quarantäne einzeln vom Gesundheitsamt aufgehoben werden. Dies ändert sich nun. Die angeordnete Quarantäne endet daher bei Corona-positiven Personen ab sofort unter folgenden Voraussetzung ohne explizite Quarantäneaufhebung des Gesundheitsamtes:

  • 48 Stunden vor Ende der Quarantäne muss der Patient dauerhaft ohne Symptome sein.
  • Dem Gesundheitsamt muss zum Ende der Quarantäne, in der Regel zum letzten Tag, ein negativer Befund (PCR- oder PoC-Test) zugesandt werden – die Quarantäne endet zum Ende des angegebenen Tages, zum Datumswechsel. 

"Es wird keine Eingangsbestätigung geben, stattdessen gilt die Quarantäne automatisch als aufgehoben“, erklärt Gesundheitsamtsleiter Dr. Frank Pisani. „Von diesem Vorgehen versprechen wir uns eine Erleichterung für uns und vor allem für die Betroffenen“, so Pisani weiter. Das Gesundheitsamt wird weiterhin stichprobenartig kontrollieren, ob die Quarantäne bis zum letzten Tag eingehalten wird und ob die notwendigen Dokumente rechtzeitig vorliegen.

Autor:

Heike Marie Westhofen aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen