Die Abstimmung zum virtuellen Fotowettbewerb der Quietscheenten läuft
Auf zum Schlussspurt!

Welche ist die schönste Ente?
Quietscheentenrennen

Am Samstag, 6. Juni, sollten sich eigentlich ab morgens die Ruhrufer rund um den Wasserbahnhof mit vielen Menschen füllen. Zahlreiche Spiele zum Mitmachen wären von Kindern begeistert genutzt worden, Musik hätte die Besucher unterhalten. Doch 2020, zu Corona-Zeiten, ist alles anders. Das größte Kinder- und Jugendfestival entlang der Ruhr musste abgesagt werden.

Was aber immer noch da sind, sind die Enten. 1000 an der Zahl sind bei den Veranstaltern, das Amt für Kinder, Jugend und Schule und die AGOT (Betreiber der Mülheimer Jugendzentren), gelagert. Sie sollen nun von Quietscheentenfans kreativ gestaltet werden und virtuell um die meisten Stimmen buhlen. Partner bei der Aktion sind das Forum und die Mülheimer Woche.

Quietscheente stylen

Dieses Jahr ist auch noch der 25. Geburtstag der Quietscheente und so möchte sie nicht den ganzen Tag im Pyjama auf der Couch verbringen. Nein, sie will sich zur Feier des Tages hübsch machen und eine Runde schwimmen gehen. Doch was sind die diesjährigen Modetrends für Quietscheenten? Soll es eher ein dezentes Tages-Make-up sein oder soll sie sich richtig hübsch machen? Eine Motto-Party zum Geburtstag wäre ja auch mal was. Welches Kostüm soll es sein – Piratenbraut, Einhorn oder doch Prinzessin?

Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Und so sind die Mülheimer, vor allem die Kinder, dazu aufgerufen, sich Enten zu sichern, zu stylen und ins virtuelle Rennen um die Gunst der Leser und einer Jury zu schicken. Auch der Ort der Feier (sprich das Fotomotiv) kann beliebig sein: Ob im Gartenteich, dem Planschbecken, der Gießkanne, der Badewanne oder dem schönen roten Eimer, es gibt so viele Orte, wo eine Quietscheente daheim schwimmen kann. Wo schwimmt eure Ente am liebsten? Probiert es aus und ladet ein Foto hoch.

Im Gegensatz zum üblichen Quietscheentenrennen kosten die gelben Schwimmtiere dieses Jahr keine Gebühr. Sie werden kostenlos von der AGOT in Jugendzentren verteilt, in Einrichtungen mit Kindern oder können im Leserladen der Mülheimer Woche, Eppinghofer Straße 1-3, oder in der MST Touristinfo, Schollenstraße 1, abgeholt werden. Außerdem stehen Mitarbeiter der AGOT am Mittwoch, 10. Juni, ab 12 Uhr auf dem Viktoriaplatz und verteilen pro Person eine kostenlose Ente, welche auf ein neues Federkleid wartet. Die Verteilung läuft solange, wie der Vorrat reicht.
Dann geht es los: Gestaltet eine Ente. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt, denn vom gemalten Bild für diejenigen, die keine Ente ergattert haben, bis hin zur gestalteten Quietscheente ist alles möglich. Dann mache ein Foto von deinem Werk.

Querformat-Foto machen und hochladen

Unter diesem Artikel können die Fotos bis zum 30. Juni hochgeladen werden. Dafür muss man sich hier anmelden, das geht schnell und ist kostenlos. Pro Anmeldung kann nur ein Bild hochgeladen werden. Die Fotos sollten Querformat haben, denn das Programm dreht ein Hochformat.

Nach dem Teilnahmeschluss können alle Nutzer auf der Lokalkompass-Seite bis zum 6. Juli für ihr Lieblingsdesign abstimmen. Die Top 20-Enten kommen in den „Recall“ und werden von einer Fachjury bewertet. Auf die Gewinner-Enten warten tolle Preise und eine Veröffentlichung in der Mülheimer Woche vom 18. Juli. Das Amt für Kinder, Jugend und Schule der Stadt Mülheim, die AGOT, die Werbegemeinschaft Forum City Mülheim GbR und die Mülheimer Woche behalten es sich vor, dass alle hier hochgeladenen Enten-Bilder auch auf ihren Kanälen online und im Print im Zusammenhang mit dieser Aktion veröffentlicht werden dürfen.

Da die Enten in diesem Jahr nicht zu Gunsten des Mülheimer Frauenhauses, des Ele-Phone Kindernotruftelefons und der Mülheimer Jugendzentren verkauft werden, freuen sich diese Vereine über eine Spende. Das Spendenkonto lautet: Sparkasse Mülheim, IBAN DE263625000001751339338, Kontoinhaber: AGOT Mülheim, Spendenzweck: Ente 2020.
Weitere Infos gibt es auf forum-muelheim.de/entenrennen 

Diese Preise sind zu gewinnen:

1. Preis: Ein 75-Euro-Gutschein für das Forum
2. Preis: ein Siemens-Küchengeräte-Set von Küchen Horstmann
3. Preis: Zwei Karten von der MST für die Ruhrbühne im [umbruch]#%[/umbruch]Sommer 2021
4. Preis: Eine Familienkarte von der MST für das [umbruch]#%[/umbruch]Pfingstspektakulum 2021 im Schloß Broich
5. Preis: Ein Outdoor-Fun-Set, gesponsert vom Forum
6.-10. Preis: Je zwei Schilder mit Sprüchen (Handsiebdrucke auf Sperrholztafeln) vom Künstler Petoschu zur freien Auswahl und eine Überraschung von der Jansen Verkaufsförderung

Alle Fotos, die in die Top 20 kommen, werden mit einem 5-Euro-Gutschein vom Forum prämiert.

Aber auch die, die nicht unter die ersten 20 kommen, werden belohnt: Jeder Leser, der bei dem Wettbewerb ein Foto im Lokalkompass hochlädt, gewinnt ein Budenbild von dem Mülheimer Künstler Petoschu (Kleinkunstdrucke auf Chromo-Karton im Format 24 x 30 cm). Es stehen vier Motive zur Auswahl, die im Leserladen nach Beendigung der Aktion abgeholt werden können.

Autor:

Regina Tempel aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

18 folgen diesem Profil

7 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen