Rückkehr zum Wechselunterricht
Schulen öffnen Montag

Auch die E-Busse fahren am Montag wieder.
  • Auch die E-Busse fahren am Montag wieder.
  • Foto: PR-Foto Köhring
  • hochgeladen von Regina Tempel

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) hat der Stadt am Freitagnachmittag schriftlich bestätigt, dass die Voraussetzungen zu einer Rückkehr zum Wechselunterricht ab dem kommenden Montag, 10. Mai, gegeben sind. Kitas wechseln von der bedarfsorientierten Notbetreuung  in den eingeschränktem Regelbetrieb mit zehn Stunden Betreuungsreduzierung.

Grundvoraussetzung für eine Schulöffnung ist eine Unterschreitung der Sieben-Tage-Inzidenz von 165 an fünf Werktagen in Folge. Die Stadt Mülheim hat mit der Meldung von Freitag diese Vorgabe erfüllt, für Mülheim gelten die folgenden Werte:
Sonntag, 2. Mai, Inzidenzwert: 161 (Unterschreitung, die allerdings nicht zählt, da kein Werktag);
Montag, 3. Mai, Inzidenzwert: 161 (1. Zähltag der Unterschreitung);
Dienstag, 4. Mai, Inzidenzwert: 116 (2. Zähltag der Unterschreitung);
Mittwoch, 5. Mai, Inzidenzwert: 138 (3. Zähltag der Unterschreitung);
Donnerstag, 6. Mai, Inzidenzwert 105, 5 (4. Zähltag der Unterschreitung);
Freitag, 7. Mai, Inzidenzwert 94,4 (5. Zähltag der Unterschreitung).

Allerdings wurde nach Einfließen von Nachmeldungen der Wert für Montag auf 194 korrigiert, für Dienstag auf 160,6, für Mittwoch auf 142,4. Nachträglich geänderte Werte werden laut Stadt aber bei der Entscheidung nicht berücksichtigt.

Ruhrbahn am Montag wieder
mit E-Wagen unterwegs

Zum Start des Wechselunterrichts ab dem 10. Mai fährt die Ruhrbahn wieder morgens und mittags das komplette E-Wagen-Angebot im Schulverkehr in Essen und Mülheim. Die aktuelle Situation wird stets geprüft, so dass bei Bedarf erneut Anpassungen vorgenommen werden können. Fahrgäste werden gebeten, alle zur Verfügung stehenden Linien zu nutzen, damit sich das erhöhte Fahrgastaufkommen während des Schulverkehrs bestmöglich auf das Regelangebot und die E-Wagen-Fahrten verteilt. Bundesweit einheitlich gilt nun für Fahrgäste – sowohl während der Beförderung als auch während des Aufenthalts in einer zu dem jeweiligen Verkehr gehörenden Einrichtung – „die Pflicht zum Tragen einer Atemschutzmaske (FFP2 oder vergleichbar)“. Zudem appelliert die Ruhrbahn an alle Kunden, sich an die Hygieneregeln zu halten.

Verfügung für Handel steht noch aus

Die Allgemeinverfügung von Freitag gilt nur für die Bereiche Schule und Kita, nicht für den Handel. Das Mülheimer Ordnungsamt rechnet aber damit, am Samstag eine entsprechende Verfügung zu erhalten, so dass am Montag wieder "Click & Meet" in den Geschäften möglich wäre. 

Mülheim gehört am Freitag zu den insgesamt sieben Kommunen in NRW, deren Inzidenzwert unter 100 lag. 411 akut erkranke Bürger wurden gestern gezählt, 730 befinden sich in Quarantäne. Es gab keine neuen Verstorbenen. Die meisten Erkrankten zählt die Altersgruppe der 20- bis 40-Jährigen (125) knapp vor den den 40- bis 60-Jährigen (121). Bei den über 80-Jährigen gibt es nur noch zehn Betroffene.

Autor:

Regina Tempel aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

23 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen