Schwarzspecht in seinem Revier wieder gesichtet

10Bilder

Heute war ich wieder da, wo ich in den letzten Tagen beim Waldspaziergang den Schwarzspecht gesehen hatte. Als ich an fast gleicher Stelle an einer Wurzel etwas Bewegliches bemerkte, konnte ich aufgrund der Entfernung nicht erkennen, was es war.

Ich bin zu der Wurzel gegangen und konnte anhand der Spuren erkennen, dass es ein Specht gewesen sein muss. Als ich meinen Weg fortsetzen wollte, hörte ich die Rufe des Schwarzspechts und konnte diesen am Baum fotografieren. Plötzlich flog er weg und ich konnte mich auf einige Meter anschleichen und diese Fotos machen.

Autor:

Naturfotografie Andreas Schäfer aus Essen

Naturfotografie Andreas Schäfer auf YouTube
following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

42 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.