FDP Mülheim begrüßt weitere verkaufsoffene Sonntage
"Das richtige Signal"

Die FDP-OB-Kandidatin Amrei Debatin begrüßt verkaufsoffene Sonntage, um den lokalen Handel anzukurbeln.
  • Die FDP-OB-Kandidatin Amrei Debatin begrüßt verkaufsoffene Sonntage, um den lokalen Handel anzukurbeln.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

Vier zusätzliche verkaufsoffene Sonntage würden dem Einzelhandel in Mülheim gut tun. Die FDP Mülheim begrüßt die Ankündigung der Landesregierung. Auch Amrei Debatin, Oberbürgermeisterkandidatin der FDP Mülheim, spricht sich für die zusätzliche Sonntagsöffnung aus. 

„Das ist genau das richtige Signal“, kommentiert sie die Ankündigung der NRW-Landesregierung, daß Geschäfte in der zweiten Jahreshälfte zusätzlich an bis zu vier Sonntagen öffnen dürfen. „Auch in Mülheim hat der Coronavirus-Lockdown den Einzelhandel hart getroffen. Bei manchen Geschäften geht es schlicht um den Fortbestand des Betriebs und dem Erhalt der Arbeitsplätze. Mit den zusätzlichen Sonntagsöffnungen gibt man den Geschäften die Möglichkeit, Umsatz wieder nachzuholen“, so Debatin. 

Sie begrüßt den angekündigten Erlaß, durch den eine Öffnung der Geschäfte an Sonntagen auch ohne konkreten Anlaß möglich ist. „In dieser Sondersituation muß man eben auch Sondermaßnahmen ergreifen.“ Die Pläne des Landes seien mit Kirchen und Gewerkschaften besprochen worden. „Ich hoffe, daß es dafür jetzt auch die entsprechende Unterstützung in Mülheim gibt.“

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen