SCHON GEWUSST?
Wie lange darf ich mein Auto im öffentlichen Raum parken?

4Bilder

Da steht ein Auto seit Monaten auf einem offiziell eingezeichneten Parkplatz. Langsam aber sicher sprießt das Unkraut aus den Fugen des Pflasters. Je nach Länge der geplanten Parkdauer könnte sich hier ein kleines aber feines Biotop entwickeln, in dessen Mittepunkt ein Überbleibsel der Zivilisation zu finden ist.

Muss das weg oder ist das Kunst?

Gibt es eine Höchstparkdauer?

NEIN. Über Kunst lässt sich bekanntlich trefflich streiten aber das Auto muss nicht weg, weil es für das Abstellen eines Fahrzeugs im öffentlichen Raum keine zeitliche Beschränkung gibt. Sogar die abgelaufene HU ist dafür, nach einhelliger Meinung, kein Grund.

Ein Konflikt ergibt sich erst dann, wenn eine temporäre Änderung Eintritt. Wird dort z.B. wegen einer Baustelle ein vorübergehendes Parkverbot eingerichtet…

Ansonsten, empfiehlt es sich bei einer Abholung in einigen Jahren unbedingt geeignete Gartengeräte mitbringen.

Autor:

Friedhelm Tillmanns aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

22 folgen diesem Profil

8 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.