Sehr beliebt
Der Weihnachtsmarkt in Soest

Weihnachtsmarkt in Soest
41Bilder

Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Soest ist schon eine Reise wert. Vor der historischen Kulisse der Altstadt zeigt er, besonders am Abend, wenn die Beleuchtungen ihre Wirkung entfalten, sein besonderes Flair. Auf dem Domplatz und dem Marktplatz sowie vor dem Rathaus sind großzügige Terrains mit über 100 Holzbuden, die zum Bummeln und Shoppen einladen. Auch in den Gassen gibt es ein reichhaltiges Angebot.

Ein Besuch vor Eintritt der Dunkelheit ist für alle interessant, die Wert auf ausgiebige Standbesichtigungen legen. Mit Eintritt der Dämmerung nimmt die Besucherzahl auf dem Markt deutlich zu. Besonders die Stände mit Heißgetränken sind dann ein beliebter Aufenthaltsort. Doch trotz der Menschenmenge geht es in Soest gemütlich und entspannt zu.

Wer den Aufenthalt als Kurztrip nutzen möchte, sollte sich frühzeitig nach Übernachtungsmöglichkeiten umsehen. Teilweise sind die Betten schon Monate vorher belegt. Das liegt daran, dass es sich hier wohl um einen der attraktivsten und beliebtesten Weihnachtsmärkte in NRW handelt.

Der Soester Weihnachtsmarkt läuft noch bis zum 22. Dezember 2019 -
die Stände sind täglich von 11 – 20 Uhr, freitags und samstags sogar bis 21 Uhr geöffnet.

Das Pilgrimhaus

Eine besondere Lokalität in Soest ist das „Pilgrim-Haus“. Es wurde anno 1304 als Pilgerherberge sowie als Kranken- und Waisenhaus von der Stadt Soest erreichtet und hatte eine wechselvolle Geschichte. Direkt am Hellweg gelegen wurde es häufig frequentiert. Das Gasthaus spielt unter anderem in von Grimmelshausens „Simplicissimus“ eine Rolle. Als Gast übernachtet man in Westfalens ältester Herberge.

Autor:

Friedhelm Tillmanns aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

35 folgen diesem Profil

11 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.