Kunst am Innenstadtpark "RUHRANLAGE" - HA SCHULT - BILD-BOXES im Innenhof der Villa Schmitz-Scholl
Kein Tag ohne Kunst in der Kunst- und Parkstadt Mülheim im grünen Ruhrtal

Mülheim an der Ruhr ist eine ausgesprochene Parkstadt - viele Bürgerparks der Stadt gehen auf private Initiative zurück - Kunst im öffentlichen Raum wird in den Mülheimer Parks vorgestellt
5Bilder
  • Mülheim an der Ruhr ist eine ausgesprochene Parkstadt - viele Bürgerparks der Stadt gehen auf private Initiative zurück - Kunst im öffentlichen Raum wird in den Mülheimer Parks vorgestellt
  • Foto: Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr (KKRR Ruhrstr. 3)
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

Eine Besonderheit ist noch bis Mitte Januar 2021 in der Stadt Mülheim an der Ruhr direkt am Park "Ruhranlage" in der Innenstadt zu sehen.

Die Bild-Boxes des Künstlers HA Schult sind dort noch bis Mitte Januar 2021 unter freiem Himmel zu sehen. HA SCHULT nennt die Schau "Open Air Benefiz-Kunstausstellung" - der Erlös des Verkaufs der Kunstwerke durch den Verein kunsthilftgeben e.V. kommt einem Obdachlosenprojekt zugute.

Im Innenhof des historischen Stammhauses der Tengelmann Gründerfamilie Schmitz-Scholl (WISSOL) befindet sich sein 2012 das Kulturmuseum Mülheim KuMuMü und die RUHR GALLERY MÜLHEIM mit dem Atelierhaus vom Mülheimer Künstlerbund - MKB.

Stammhaus der Tengelmann-Gründerfamilie Schmitz-Scholl
  • Stammhaus der Tengelmann-Gründerfamilie Schmitz-Scholl
  • Foto: Mülheimer Kunstverein und Kunstförderverein Rhein-Ruhr (KKRR Ruhrstr. 3)
  • hochgeladen von Alexander Ivo Franz

Hier der Link zur Historie des Kulturortes in der Kunststadt Mülheim im grünen Ruhrtal:


Zu den aktuellen Kunstveranstaltungen in der Stadt Mülheim geht es hier:

Autor:

Alexander Ivo Franz aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen