Badminton
25. Nikolausturnier des VfB Grün-Weiß Mülheim

Nikolausturnier 2019
10Bilder

Phantasievolle Namen
„IBU 800“, „Fliegende Fetzen“, oder „Dropmaster Smash & The Furious Five“ – die Namen der teilnehmenden Mannschaften lassen schon auf den Charakter des Badmintonturnieres schließen, das der VfB Grün-Weiß am vergangenen Samstag nun zum 25. Mal ausrichtete. Breitensportler und Hobbyspieler sind die Zielgruppen, die sich hier abseits vom offiziellen Liga- und Ranglistenbetrieb einmal ausprobieren können, oder einfach nur Spaß am Badmintonsport haben wollen.

Elf Mannschaften am Start

Von elf teilnehmenden Mannschaften kamen vier aus Mülheim, die Mehrzahl aus dem Umland: Bochum, Bottrop, Düsseldorf, aber auch Hückelhoven und Refrath. Wie auch in den vergangenen Jahren waren die insgesamt 30 Partien an diesem Tag so unterschiedlich, wie die Teilnehmer: junge Kraftpakete ohne große Technik bis hin zu älteren Semestern, bei deren Spiel man eine Ausbildung im Badmintonverein erkennen konnte. Um das Turnier für Hobbyspieler attraktiv zu halten, wurde der Einsatz von Vereinsspielern wieder auf die untersten zwei Spielklassen begrenzt. Gewonnen hat übrigens das Team „IBU 800“ – hauchdünn vor der „Bezirksregierung/Spolaso“ und dem „TuS Bommern-Gerthe“.
Alle Ergebnisse:
https://www.turnier.de/sport/winners.aspx?id=54CE51A6-7D8D-46DF-BF39-E07C30F38EDD

Autor:

Thomas Hemmelmann aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.