Anmeldefrist zum 20. Mülheimer Drachenboot-Festival 2016 verlängert

2Bilder

Die Vorbereitungen zum 20. Mülheimer Drachenboot-Festival 2016, das vom 10. Septem-ber 2016 bis zum 11. September 2016 in der Ruhrarena zwischen Eisenbahnbrücke und Schlossbrücke stattfindet, laufen auf Hochtouren.

Für das Drachenboot-Festivals gibt es noch wenige Startplätze die besetzt werden können. Interessierte Drachenboot-Teams können sich noch schnell auf der Internetseite des Mül-heimer Drachenboot-Festival der DJK Ruhrwacht e.V. www.drachenboot-muelheim.de, Informationen und die Meldeunterlagen ausdrucken. Die ausgefüllten Meldeunterlagen soll-ten an die DJK Ruhrwacht e.V., Mintarder Straße 19, 45481 Mülheim an der Ruhr gesandt werden.

Außerdem können die Meldeunterlagen unter drachenbootfestival@djk-ruhrwacht.de ange-fordert werden.

Informationen zum Drachenboot-Festival erteilt auch die Geschäftsstelle der DJK Ruhr-wacht, Mintarder Straße 19, 45481 Mülheim, dienstags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und donnerstags in der Zeit von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr persönlich oder telefonisch unter 0208-483071.

Ein Drachenbootteam besteht aus 20 Paddlerinnen und Paddlern, sollte trotzdem 25 Perso-nen stark sein. In der Mixedklasse müssen mindestens 6 Frauen an Board sein.

Autor:

Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.