Deutsche Meisterschaft Kunstrad Schüler

Bei den Deutschen Meisterschaften im Kunstradfahren ist der RC Sturmvogel Mülheim mit zwei Starts vertreten. Das Ganze findet am kommenden Wochenende, 10.06/11.06.17, in Augustdorf statt.

Zunächst startet Simon Vogel im Einzel gegen die teilweise deutlich ältere Konkurrenz. In diesem Wettbewerb starten die U15 und U13 gemeinsam.
Für Simon Vogel, der noch weitere Jahre in diesem Wettbewerb fahren kann, ist die Teilnahme bei den deutschen Meisterschaft schon ein großer Erfolg.

Danach startet der "4er Schüler offen" mit Luisa Kandler, Annais Lindenberg, Riona Liß und Simon Vogel. Nach dem letztjährigen Erfolg, Platz 7 bei den deutschen Meisterschaften, erhofft sich die Mannschaft um Trainerin Sabrina Hake einen Platz unter den Top 5. Sollte die Leistung der Landesmeisterschaft wiederholt werden, ist vielleicht sogar ein Treppchenplatz möglich.

Eine Belohnung für das intensive Training der letzten Wochen hätten sich alle Teilnehmer verdient.

Autor:

Uli Ehmes aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.