Die Kanu-Schule der DJK Ruhrwacht bietet im Mai Kanu-Drachenbootsport an
Die Kanu-Schule der DJK Ruhrwacht bietet im Mai Kanu-Drachenbootsport an

4Bilder

Die DJK Ruhrwacht Mülheim führt im Rahmen der Kanuschule im Mai einen Kanu-Drachenbootsport Schnupperkurs durch.

Der Drachenbootkurs umfasst drei Übungseinheiten und findet jeweils montags am 06.Mai 2019, 13.Mai 2019 und 20. Mai 2019 statt. Anmeldungen sind per E-mail zu richten an den Kursleiter Lars Goebels bootshauswart@djk-ruhrwacht.de oder an die Geschäftsstelle der DJK Ruhrwacht Mülheim e.V. info@djk -ruhrwacht.de

Ab 18:00 Uhr werden die Kursteilnehmer in die Grundlagen der Trendsportart Drachenbootsport unterwiesen. Das notwendige Sportgerät, sowie Schwimmwesten und Paddel werden zur Verfügung gestellt.

Die Teilnehmergebühr beträgt 10,00 Euro pro Person.

Die Unterrichtseinheiten dauern ca. eine Stunde. Die 13 Meter langen Drachenboote werden von bis zu 20 Paddlern vorwärtsbewegt. Die Technik des Drachenbootfahrens ist für Menschen jeden Alters einfach zu erlernen. Voraussetzungen sind in dieser Kanudisziplin sind eine allgemeine körperliche Gesundheit und die Schwimmtauglichkeit. Der Drachenbootsport begeistert durch seine sportliche Atmosphäre im Team und seiner Dynamik.

Informationen zur Kanuschule erteilt auch die Geschäftsstelle der DJK Ruhrwacht, Mintarder Straße 19, 45481 Mülheim, dienstags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und donnerstags in der Zeit von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr persönlich oder telefonisch unter 0208-483071.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen