Bewegte Auszeit
"Fit für starke Mütter" geht in Styrum an den Start

Immer mittwochs treffen sich die Frauen zu einer bewegten Auszeit.
  • Immer mittwochs treffen sich die Frauen zu einer bewegten Auszeit.
  • Foto: Styrumer Turnverein
  • hochgeladen von Andrea Rosenthal

"Fit für starke Mütter" - Bei diesem Angebot inklusive Kinderbetreuung können sich Mütter eine Auszeit vom stressigen Alltag gönnen, gleichzeitig Sport machen und Energie tanken.

Ziel ist es, Frauen ein Bewegungsangebot zu unterbreiten, das ganz auf ihre Bedürfnisse abgestimmt ist, damit sie sich regelmäßig aktiv und sportlich betätigen können. Der Kurs wurde sofort mit Freude angenommen, da die dreizehn Mütter ganz entspannt daran teilnehmen können. Die Sorge um die Betreuung der U3-Kinder ist nicht gegeben, da diese bei Bedarf während der Kurszeit von einer erfahrenen Kinderbetreuerin beaufsichtigt werden. Mithilfe verschiedener Materialien, wie beispielsweise Malutensilien, Bilderbüchern, Puzzle und Bällen trägt sie dazu bei, die sprachlichen und motorischen Kompetenzen der Kinder zu unterstützen. Ein gesunder Snack und Getränke stehen für die Kleinen bereit.

Kursleiterin Tanja Westhöfer-Häde zum Bewegungsangebot: „Die Frauen sind einfach glücklich, die Zeit für sich nutzen zu können. Dank eines festen Termins in der Woche können sie sich mit Gleichgesinnten austauschen, ein Netzwerk aufbauen, gemeinsam Sport treiben und sich somit auch gegenseitig motivieren.“

Daher findet der Kurs „Fit für starke Mütter“ von Anfang September bis Mitte November 2019 jeden Mittwochmorgen in den Räumen des Styumer Turnvereins statt.

„Fit für starke Mütter“ ist ein Kooperationsprojekt zwischen dem Styrumer Turnverein und dem Bildungsnetzwerk Styrum. Unterstützt wird das Angebot durch die innogy.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.