Heißener Bad wegen Störung geschlossen

Das Friedrich-Wennmann- Bad ist zurzeit aufgrund einer technischen Störung an der Chlorungsanlage geschlossen. Die Reparaturarbeiten laufen derzeit. Sobald absehbar ist, wann diese Arbeiten abgeschlossen sind und das Bad wieder genutzt werden kann, erfolgt eine weitere Information.

Unabhängig davon wird nochmals darauf hingewiesen, dass am Donnerstag und Freitag, 10. Januar und 11. Januar, das Friedrich-Wennmann-Bad ganztägig geschlossen ist. Grund hierfür sind Arbeiten an der Lüftungsanlage.

Das Hallenbad Süd ist regulär geöffnet und steht somit am Mittwoch, 9. Januar, von 6 bis 11 Uhr und 14 bis 22 Uhr, sowie am Freitag, 11. Januar, von 14 bis 20 Uhr für Badegäste zur Verfügung.

Die Kursanmeldungen sind hiervon nicht betroffen und können auch an diesen Tagen im Friedrich-Wennmann-Bad vorgenommen werden.

Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.