Dance Academy erfolgreich bei Meisterschaft
Hip-Hop Teams kamen mit vielen Titeln zurück

Die meisterlichen Hip-Hop-Gruppen der Dance Academy Tanzschule Ritter, ertanzten sich beste Plätze in Wesel.
  • Die meisterlichen Hip-Hop-Gruppen der Dance Academy Tanzschule Ritter, ertanzten sich beste Plätze in Wesel.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Heike Marie Westhofen

Am vergangenen Wochenende, des 26. Und 27.September ging es für die Formationen aus dem Tanzhaus Mülheim, Tanzschule Ritter,  zur lang ersehnten ersten Westdeutschen Meisterschaft des Jahres nach Wesel.

Das Bangen und Warten, dass in diesem Jahr überhaupt eine Meisterschaft stattfindet, hat die Tänzerinnen und Tänzer in den letzten Monaten aber nicht ansatzweise davon abgehalten, intensiv und konzentriert zu trainieren – und der Fleiß hat sich absolut ausgezahlt! 

Vom Minikid bis zum Erwachsenen erfolgreich

Gleich am Samstagmorgen siegten die Lil‘ TSR Dancers in der Alterskategorie der MiniKids. Wenig später hieß es erneut „der Westdeutsche Meister Titel geht nach Mülheim“ – diesmal an die
Beat Shakers, die nun das erste Jahr in der höheren Alterskategorie der Kids starteten.
Das Gleiche spielte sich nochmal bei den Juniors 1 ab. Nachdem die TR Basics in der vergangenen Saison bei den Kids ungeschlagen blieben, setzten sie ihre Siegesserie nun bei den Juniors 1 fort und ertanzten sich erneut den Westdeutschen Meister Titel.
Bei den Juniors 1 gab es sogar direkt einen Mülheimer Doppelsieg - nur knapp hinter den Mädels landeten die Diamond Hell Dogs auf dem 2. Platz.
Am Sonntagmorgen gab es dann erneut einen  Doppelstart der TSR Dance Academy,
diesmal bei den Juniors 2. Am Ende hieß es Westdeutscher Meister für die Baddest Females und Platz 3 für die Fabulous Devils. Den Abschluss einer ungeschlagenen Mülheimer Siegesserie in Wesel machte die Formation the Bond. bei den Erwachsenen.

Autor:

Heike Marie Westhofen aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

15 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen