B-Juniorinnen Niederrheinpokal
Mintards Juniorinnen sind im Verbandspokal erfolgreich

Mit einer bärenstarken Leistung sind U17-Juniorinen von Blau Weiß Mintard in das Achtelfinale im Niederrheinpokal eingezogen. Bayer Wuppertal, das ebenfalls in der Niederrheinliga spielt, wurde mit 10 Toren im Rucksack nach Hause an die Wupper geschickt. Mintard übernahm direkt mit dem Anpfiff das Geschehen auf dem Platz und kam bereits in den Anfangsphase zu mehrere Torchancen. Eine davon nutze Ikram Buick, die den Ball aus 13 Metern in den Winkel schoss. Fünf Minuten später war es Jule Hupe, die nach sehr guter Vorlage von Emily Gurski bereits für die Vorentscheidung sorgte. Vor dem Seitenwechsel schraubten Jule Hupe und Melissa Greding das Ergebnis in die Höhe. Auch in der zweiten Halbzeit hielt Mintard den Druck hoch und das Spiel lief weiter nur in Richtung Wuppertaler Tor. Alina Jasny, Jule Hupe und Josephine Ojih, die nach ihrer Einwechslung viermal traf, sorgen für den zweistelligen Endstand.
„Das war heute sehr gut. Die Mädels haben 80 Minuten kaum was zugelassen und sich die nächste Runde mehr als verdient.“

Mintard: Sarah Huckels, Annika Brodin (55. Carolin Jetzki), Alexandra Schütz, Daphne Sanden, Charlotte Leismann, Alina Jasny, Riona Liß, Emily Gurski, Ikram Buick, Melissa Greding (55.Frieda Grafe), Jule Hupe (55. Josephine Ojih)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen