Mülheim öffnet Natur Freibad und Wennmann Bad
Öffnung der Freibäder mit Schutzkonzept

Das Naturbad Styrum öffnet mit einem Infektionsschutzkonzept am 6. Juni
  • Das Naturbad Styrum öffnet mit einem Infektionsschutzkonzept am 6. Juni
  • Foto: PR-Foto Köhring
  • hochgeladen von Heike Marie Westhofen

Hygieneschutz ist vordringlich Der Krisenstab der hat beschlossen, das Naturbad und das Friedrich-Wennmann-Bad (im Freibadbetrieb) ab 6. Juni zu öffnen. Für beide Freibäder wurde ein Schutz- und Zugangskonzept erstellt.
Die Öffnungszeiten in beiden Bädern werden in verschiedene Zeitblöcke eingeteilt. Die Schließzeiten zwischen den Zeitblöcken wird dazu genutzt, die notwendigen Reinigungs- und Desinfektionsarbeiten durchzuführen.
Personen mit einer bekannten oder nachgewiesenen Infektion durch das Coronavirus und Badegäste mit Verdachtsanzeigen werden nicht eingelassen.
Für das Naturbad gilt, dass eine vorherige Online-Anmeldung notwendig ist, da die Besucherzahl auf 340 Personen begrenzt wird. Nur mit der Online-Bestätigung in Kombination mit einem gültigen Lichtbildausweis wird der Einlass ins Bad gewährt. Die Erlebnisbereiche werden in Zeitblöcken geöffnet. Die Abstandsregelung von 1,50 Meter soll eingehalten werden. Auch ein Mundschutz in den geschlossen Räumen (WC Anlagen etc.) muss getragen werden. Abstandsmarkierungen sind angebracht worden und vorerst stehen nur die Außenduschen zur Verfügung. In den Schwimmbecken muss der gebotene Abstand gewahrt werden.
Das Naturbad wird in drei Bereiche aufgeteilt, die zu unterschiedlichen Zeiten buchbar sind: Das Schwimmerbecken zum Schwimmen für alle Altersgruppen, das Nichtschwimmerbecken und Planschbecken für Familien und Kinder und das Sprungbecken für Profiturmspringer und die, die es noch werden wollen. Die genauen Zeiten werden noch bekannt gegeben.
Aktuelle Informationen stehen auf der Website: naturbad-muelheim.de.

Autor:

Heike Marie Westhofen aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen