Ruhrsteine - Wölfe sichern sich bei der Deutschen Kanu-Drachenboot Meisterschaft, in Duisburg die Teilnahme an der Weltmeisterschaft in Canada / Toron

Das Team Ruhrsteine Wölfe, eine Kooperation aus der DJK Ruhrwacht und der Wannheimer Kanugilde hat sich die Qualifikation für die Weltmeisterschaften, WCCC in Toronto in Canada gesichert, aber das Ticket für die EM in Duisburg wurde leider knapp verpasst.

Über 200 Meter wurde ebenfalls knapp das Finale verpasst, der Starter war nur sehr schlecht zu hören. Da hatten die Teams auf der Startbahn 4 - 6 einen echten Vorteil.

Auf der 500 Meter Strecke wurde dann das ersehnte Finale erreicht, nun funktionierte auch die Starteinrichtung korrekt. Im Hoffnungslauf wurde sogar das Team DVV UHU's aus dem Saarland geschlagen, diese hatten am Vortag noch den dritten Platz belegt.

Im Finale konnte das Team lange Zeit in der Spitze mithalten hatte sich aber im Hoffnungslauf zu sehr ausgepowert, so dass am Ende der Platz 6 erreicht wurde.

Die sehr starke Konkurrenz und die immer knapper werdenden Ergebnisse haben aber den Ehrgeiz des Teams geschürt .

Für die „eventuelle „Teilnahme „ der Weltmeisterschaft in Canada / Toronto am 22-24.07.2011 und den dadurch erhöhten leistungsbezogenen Trainingsaufwand, möchte sich das Team dieses Ziel stellen .

Wer sich als Verstärkung des Mastersteam Ruhrsteine –Wölfe sieht und bereit ist „leistungsbezogenen „ Drachenbootsport zu betreiben ,sollte sich beim Teamcaptain / Trainer melden.

Autor:

Lars Knappe aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.