Top-Athleten aus Mülheim an der Ruhr
„Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2019“ geehrt

Oberbürgermeister Marc Buchholz (l.) und der MSB-Vorsitzende Wilfried Cleven (2. v. r.) mit den siegreichen Sportlerinnen und Sportlern.
  • Oberbürgermeister Marc Buchholz (l.) und der MSB-Vorsitzende Wilfried Cleven (2. v. r.) mit den siegreichen Sportlerinnen und Sportlern.
  • Foto: Claudia Pauli
  • hochgeladen von Charmaine Fischer

Nachdem die „medl-Nacht der Sieger“ nun schon zweimal wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste und Mülheims „Sportlerinnen und Sportler des Jahres 2019“ aufgrund der bestehenden Einschränkungen bis dato auch nicht im Rahmen der Mitgliederversammlung des Mülheimer Sportbundes (MSB) ausgezeichnet werden konnten, erfolgte die Ehrung der erfolgreichen Athleten jetzt losgelöst von einer Veranstaltung.

Oberbürgermeister Marc Buchholz und der MSB-Vorsitzende Wilfried Cleven gratulierten vor dem Rathaus Jonathan Rommelmann („Sportler des Jahres“; Rudern; Mülheimer Bürger/Crefelder Ruder-Club), Selin Hübsch („Sportlerin des Jahres“; Badminton; TSV Heimaterde) und der weiblichen D-Jugend der Startgemeinschaft Mülheim („Mannschaft des Jahres“; Schwimmen) zu ihrem Wahlsieg. Darüber hinaus wurde Moritz Ludwig (Hockey; HTC Uhlenhorst) als „Talent des Jahres 2019“ geehrt.

Persönliche Ehrungen sollen nachgeholt werden

„Ich freue mich, so ausgezeichnete Sportlerinnen und Sportler ehren zu dürfen. Nur der Rahmen könnte natürlich ein anderer sein“, sagte Marc Buchholz und versprach den Wahlgewinnern daher, sie – sobald dies wieder möglich ist – im Training oder in einer Wettkampfstätte zu besuchen, um eine ganz persönliche Ehrung vorzunehmen.

Wilfried Cleven ergänzte: „Wenn die Ehrung im üblichen Rahmen hätte stattfinden können, hätten wir rund 100 Sportlerinnen und Sportlern zu ihren Leistungen gratuliert. Das macht deutlich, wie stark der Leistungs- und Spitzensport in Mülheim an der Ruhr ausgeprägt ist und wie viele Erfolge in jedem Jahr von Mülheimer Athletinnen und Athleten auf nationaler und sogar internationaler Ebene erzielt werden.“

U21 Europameister ist das "Talent des Jahres"

Ruderer Jonathan Rommelmann gewann 2019 unter anderem WM-Bronze und EM-Gold im Leichtgewichts-Doppelzweier und kürte sich zudem zum Gesamtweltcup-Sieger in dieser Bootsklasse. Badmintonass Selin Hübsch holte bei den Deutschen Meisterschaften in der Altersklasse U15 sowohl im Mädcheneinzel als auch im Mädchendoppel und im Mixed den Titel. Die weibliche D-Jugend der Startgemeinschaft Mülheim – bestehend aus den Schwimmerinnen Lorelai Marie Babski, Rome Sophie Bölting, Rebekka Höffken, Gesa Körber, Marie Nicole Kramarenko und Leni Mund – belegte derweil bei der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft Platz eins.

Während sich bei der Sportlerwahl das Gesamtergebnis zu je 50 Prozent aus den Stimmen einer Sportfachjury und dem Publikumsvoting über das Internet zusammensetzt, wird der Titel „Talent des Jahres“ allein von einer Jury vergeben. Diese entschied sich in Bezug auf das Jahr 2019 für Moritz Ludwig, nachdem dieser als damals 17-Jähriger mit der deutschen Hockey Nationalmannschaft U21 Europameister geworden war.

Autor:

Lokalkompass Mülheim aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen