SV Siemens Tabellenführer in der NRW Liga

Pètanque

NRW Liga

Aufsteiger SV Siemens ist jetzt Tabellenführer in der NRW Liga

Nach dem Aufstieg im letzten Jahr, gewinnt das Siemens Team in die NRW Liga in Kettwig alle drei Ligaspiele :

5:0 gegen Kettwig,
4:1 gegen Bochum Diaboulo und
3:2 gegen Bielefeld.

Am Ende eines richtig langen Spieltages ( Spielbeginn war 9.30 Uhr ) mit großen und kleinen Dramen ohne Tragödien ( einige Spiele wurden knapp gewonnen ) steht das Team um 21.30 Uhr an der Tabellenspitze der NRW-Liga und ist damit auf einen nie erwarteten Aufstiegskurs Bundesliga.

Der überglückliche Teamchef Peter Scholten spielte mit folgendener Mannschaft: Moritz Wiegand, Michael Schöttler ,Sandra Maghs, Silvana Lichte, Andrea Kache, Jens Birkmeyer, Renè Hellwig, Dirk Piesczek,Oliver Fünderich un Peter Scholten.
Am 30.9. ist der letzte Spieltag auf dem Siemens Boulodrome in Duisburg.

Wenn beide Spiele gegen Ratingen und BC Köln gewonnen werden, nimmt man an der Aufstiegsrunde zur Bundesliga teil.

Bezirksliga Ruhrgebiet

SV Siemens 2 gewinnt gegen Suderwich 1 (4:1) und auch gegen Bochum Stiepel 1 (3:2 ).

Damit steht das Team 2 weiterhin an der Tabellenspitze.
Mit zwei Siegen Vorsprung bei noch zwei ausstehenden Spielen reicht ein Sieg zur Meisterschaft und Aufstieg in die Regionalliga Nord

SV Siemens 3 gewinnt gegen Lünern 2 (5:0) und verliert gegen Lüdinghausen 3 (2:3).
Mit nun 3:4 Siegen sollte ein Sieg am letzten Spieltag ( zwei Spiele ) zum Klassenerhalt reichen.

Bezirksklasse A Ruhrgebiet

SV Siemens 5 gewinnt alle drei Siege.
Gegen Hagen PsH 1 3:2, Kamen Bux 1 (3:2) und Kamen PC1 (4:1) .
Mit 5:2 Siegen liegt die Fünfte Mannschaft nun auf den dritten Platz.
Tabellenführer Buer 3 hat einen Sieg mehr und muss in der letzten Runde noch gegen SV Siemens 5 spielen.
Auch hier ist noch ein Aufstieg möglich.

Bezirksklasse B

SV Siemens 4 verliert gegen Kettwig 3 (2:3) und gewinnt gegen Suderwich 3 (5:0).

Autor:

Horst Mölders aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.